Alle fühlen sich wohl an der Neckarpromenade

Rechtzeitig vor dem Frosteinbruch haben Vereinsmitglieder mit Unterstützung des NABU Mannheim die vorhandenen Nistkästen in den Gärten der Terrassenhäuser winterfest gemacht. Die Nistkästen wurden die Nistkästen überprüft, gereinigt und ggf. repariert.

Gerade wenn es kälter wird, werden die Nistkästen von vielen Tieren als Winternest genutzt. Dazu gehören neben Vögel auch viele Insekten, aber auch kleinere Säugetiere wie die Haselmaus.

Das Fazit der Aktion ist erfreulich. In fast allen der 16 Nistkästen – auch bedingt durch das gute Wetter – konnten Zweitbruten verzeichnet werden. In wenigen Fällen fanden die Helfer auch Eier, die nicht ausgebrütet wurden.

Mensch und Tier fühlen sich wohl an der Neckarpromenade.

Durch das Aufhängen und der regelmäßigen Pflege des Nistkästen bieten wir heimischen Vögeln einen Rückzugsraum in der Stadt.