Unsere Ziele

Der 1990 gegründete Verein verfolgt zwei wesentliche Ziele:

1. Vertretung der Interessen der Bewohner

Hier geht es zentral darum, die Wohnanlage in sehr offenen und positiven Gesprächen mit der Stadt Mannheim, den Eigentümern der Hochhäuser und den Beiräten der Terrassenhäuser nach vorne zu bringen. Unser Ziel ist es weiterhin, das Leben auf einem der schönsten Grundstücke der Stadt Mannheim angenehm zu gestalten.

2. Steigerung der sozialen Aktivitäten

Die Neckarpromenade ist ein eigener Stadtteil und wir wollen uns wie ein Dorf gestalten, wie es immer war: Gegenseitige Rücksichtnahme, nachbarschaftliche Hilfe und vieles mehr. Dazu zählt auch die Zusammenarbeit mit Vereinen, religiösen, kulturellen, politischen und sonstigen gesellschaftlichen Gruppierungen, die gleichartige oder ähnliche Zwecke verfolgen.

Es gibt viele Gelegenheiten, um im Kontakt mit Nachbarn zu kommen.

Mit unseren Vereinsaktivitäten sprechen wir Bewohner aller Generationen an. Wir fördern den Dialog für gegenseitige Rücksichtnahme und Fürsorge. Weniger Anonymität und Distanz schafft Vertrauen. Außerdem sorgen wir für mehr Bewusstsein für bedürftige Menschen in der Nachbarschaft und auch die Umwelt.

Viele Nachbarn haben durch unsere Aktivitäten den Weg aus der Einsamkeit gefunden. Man kennt sich, spricht miteinander und achtet aufeinander.