“Älter werden in der Neckarstadt” – Tag der offenen Einrichtungen

Das Netzwerk “Älter werden in der Neckarstadt” lädt am nächsten Donnerstag, den 11. Oktober zum Tag der offenen Einrichtungen ein.

Es gibt viele Institutionen und Einrichtungen in der Neckarstadt, die ältere Menschen im Alltag unterstützen. An diesem Tag gibt es die Gelegenheit des Kennenlernens. Weiterlesen

Nachbarn organisieren einen Hofflohmarkt

Engagierte Nachbarn haben im Rahmen der “Neckarschätze – Hofflohmarkt in der Neckarstadt” einen eigenen Flohmarkt auf dem Platanenhof der Neckarpromenade organisiert. Es war sehr schön mitzuerleben, wie unser Platanenhof ein lebendiger Treffpunkt für eine sehr harmonische und friedliche Veranstaltung. Neben der Weiterlesen

Kommentar zur jüngsten negativen Berichterstattung über die Neckarpromenade

Leider gibt es immer wieder negative Berichterstattung über die Neckarpromenade. Der im Mannheimer Morgen veröffentliche Artikel betrifft ausschließlich interne Probleme in den Hochhäusern zwischen einzelnen Bewohnern und den Eigentümern, zu denen wir uns als Interessengemeinschaft nicht positionieren können bzw. wollen. Für Weiterlesen

Die Neckarpromenade zeigt, dass Integration möglich ist

Ohne jede Unterstützung seitens der Politik leben hier viele Kulturen und soziale Schichten zusammen, und das, fast ohne intensive Probleme. Wir sind der offenste Stadtteil Mannheims. Gemeinsam werden wir die überschaubaren kriminellen Themen lösen, die sich im Rahmen unsere Lage und der bekannten Drogenproblematik entwickeln. Weiterlesen

Das unkontrollierte und kostenlose Parken im Parkhaus der Neckarpromenade ist vorbei

Die Grundstücksbeteiligten an der Neckarpromenade (die Kostenträger für die NUB Garage) haben einstimmig eine Garagenordnung beschlossen, wonach nur noch ein berechtigter Kreis im Parkhaus der Neckarpromenade parken darf. Diese Regelungen waren auch im Interesse der Sicherheit erforderlich. Weiterlesen